Rainer Steinkamp liest: „Der kleine Herr Friedemann“ nach Thomas Mann

Der kleine Herr Friedemann ist eine kurze Novelle von Thomas Mann. Erstmals publiziert wurde sie im Mai 1897 als Zeitschriftenbeitrag zur Neuen deutschen Rundschau. In Buchform erschien sie ein Jahr später in der gleichnamigen Novellensammlung von 1898 in der Collection Fischer. Die Novelle erzählt in fünfzehn knappen Kapiteln die Lebensgeschichte von Johannes Friedemann, der als Kleinkind vom Wickeltisch fiel und seitdem an einer körperlichen Missbildung leidet.

Rainer Steinkamp war über zehn Jahre Intendant des WOLFSBURGER SCHAROUN THEATERS. Er überzeugt immer wieder durch seine großartige Vortragskunst. Auch in dieser Saison wird er im Literaturkreis lesen. Mit Thomas Mann hat er einen der bedeutendsten, deutschen Schriftsteller gewählt.

Datum

Di 27 Apr 2021

Uhrzeit

20:00

Preis

8.00€

Mehr Informationen

Tickets Vorverkauf
Aula Ratsgymnasium Wolfsburg

Ort

Aula Ratsgymnasium Wolfsburg
Pestalozziallee 2, 38440 Wolfsburg

Veranstalter

Literaturkreis Wolfsb. e.V.
Tickets Vorverkauf